Volvo XC90: Erste Fotos des neuen Innenraumdesign

Volvo hat jetzt erste Innenraumfotos vom neuen XC90 veröffentlicht und zeigt damit erstmals das neue Volvo-Innenraumdesign.

Der neue Volvo XC90 wird nicht nur beim Außendesign eine neue Ära einläuten, auch der Innenraum wird einer ganz neuen Designlinie folgen. Erste Fotos hat Volvo jetzt veröffentlicht.

Schon auf den ersten Blick wirkt der Innenraum sowohl modern, als auch sehr luxuriös und hochwertig. Inspiration fanden die Designer unverkennbar im Heimatland Schweden - denn im Innenraum setzt der SUV der Oberklasse auf höchste Funktionalität und Wohlfühlatmosphäre.

Ein Eyecatcher ist dabei sicher der neue Schalthebel aus Kristallglas von Orrefors, einem bekannten schwedischen Glashersteller. Aber auch die Bedienknöpfe für die Start-Stopp-Automatik sowie die Lautstärkenregulierung sind im Diamantschliff ausgeführt und geben dem Innenraum einen sehr eleganten Touch.

Als weiteres Highlight gibt es als zentrales Bedienelement einen Bildschirm im Hochformat, bei dem die Funktionen wie bei einem Tablet gesteuert werden können. Eine intuitive Bedienung soll so auf jeden Fall gegeben sein.

Für viel Komfort sollen dann auch die neuen Sitze im Volvo XC90 sorgen. Die serienmäßigen Komfortsitze verfügen über elektrisch einstellbare Seitenwangen, eine Sitzflächenverlängerung, eine Lendenwirbelunterstützung und höhenverstellbare Kopfstützen. Auf Wunsch gibt es auch eine Sitzbelüftung und eine Massagefunktion.

Bis zu sieben Personen können im neuen SUV von Volvo befördert werden, wer nur zu fünft unterwegs ist, kann sich über ein größeres Kofferraumvolumen freuen.

Seine Premiere wird der XC90 am Pariser Autosalon feiern, zu den Händlern soll er dann Anfang 2015 rollen.

Kommentare

Markenwelt