Automarkt in Österreich legt im ersten Quartal 2014 zu

Das erste Quartal ist am österreichischen Automarkt sehr gut gelaufen und hat ein Plus von 1,6% gebracht.

Einen gelungenen Start in das Jahr 2014 hat die Autobranche in Österreich hingelegt. Mit 81.281 PKW-Neuzulassungen liegt der Gesamtmarkt nach den ersten drei Monaten des Jahres um 1,6% über dem gleichen Zeitraum des Vorjahres.

Im März wurden mit 29.702 Neuwagen zwar um 4,4% weniger als im gleichen Monat 2013 zugelassen, dies ist jedoch auf die getätigten Vorziehkäufe im Februar - Stichwort NoVA-Erhöhung - zurückzuführen. Es bleibt abzuwarten, ob sich diese Vorziehkäufe auf die nächsten Monate noch negativ auswirken, wenn die Kunden sich von der neuen NoVA doch weiter abschrecken lassen und lieber ihr altes Fahrzeug behalten.

Am besten haben sich wieder Produkte aus dem VW-Konzern verkauft, mit 6.079 verkaufen Neuwagen im März hat VW einen Marktanteil von 20,5 Prozent und ein Plus von 2,4 Prozent erreicht. Dabei hat der Golf sein bestes März-Verkaufsergebnis der letzten 10 Jahre eingefahren.

Hier ein kleiner Überblick über die Marktanteile:

Gesamtmarkt

29.702

100

81.281

100

80.024

100

1. VW

6.079

20,5

14.595

18,0

14.700

18,4

2. Opel

2.220

7,5

5.623

6,9

4.651

5,8

3. Skoda

2.184

7,4

5.306

6,5

6.294

7,9

4. Hyundai

1.448

4,9

5.214

6,4

4.753

5,9

5. Audi

1.522

5,1

5.028

6,2

5.021

6,3

6. Ford

1.787

6,0

5.019

6,2

4.171

5,2

7. Renault

1.724

5,8

4.805

5,9

4.198

5,2

8. Seat

1.317

4,4

3.717

4,6

4.128

5,2

9. BMW

1.506

5,1

3.524

4,3

3.699

4,6

10. Mercedes

1.117

3,8

3.115

3,8

3.080

3,8








Dieselmarkt

16.759

56,4

45.674

56,2

45.878

57,3








VW

6.079

20,5

14.595

18,0

14.700

18,4

Audi

1.522

5,1

5.028

6,2

5.021

6,3

Seat

1.317

4,4

3.717

4,6

4.128

5,2

Skoda

2.184

7,4

5.306

6,5

6.294

7,9

Porsche

51

0,2

288

0,4

250

0,3

VW-Konzern gesamt

11.153

37,5

28.934

35,6

30.393

38,0








Modelle







1. VW Golf

2.350

7,9

4.867

6,0

4.530

5,7

2. Skoda Octavia

1.025

3,5

2.476

3,0

2.168

2,7

3. VW Polo

864

2,9

2.356

2,9

2.568

3,2

4. Renault Megane

706

2,4

1.978

2,4

2.208

2,8

5. VW Tiguan

783

2,6

1.919

2,4

2.098

2,6

6. Ford Focus

655

2,2

1.869

2,3

1.502

1,9

7. Hyundai i20

576

1,9

1.748

2,2

1.409

1,8

8. Opel Mokka

374

1,3

1.435

1,8

864

1,1

9. Renault Clio

502

1,7

1.409

1,7

1.219

1,5

10. Audi A3

570

1,9

1.329

1,6

1.170

1,5

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt