IAA 2011 bilanziert mit neuem Besucherrekord

Rund 10 Prozent mehr Besucher als im Jahr 2009

Die weltweit wichtigste Automobilmesse ist zu Ende. Mehr als 900.000 Besucher hat es zur 64. Internationalen Automobil-Ausstellung nach Frankfurt gezogen, rund zehn Prozent mehr als im Jahr 2009. Im damaligen Krisenjahr waren nicht nur viele Besucher der Messe ferngeblieben, sondern auch etliche Hersteller. In diesem Jahr zeigten über 1.000 Aussteller aus 32 Ländern auf mehr als 235.000 Quadratmetern 183 Weltpremieren. In jeder Beziehung wurde damit die IAA von 2009 getoppt.

Die IAA habe gezeigt: "Die Menschen wollen Auto, und sie wollen Innovation. Sie wollen Internet und individuelle Mobilität. Sie wollen effiziente Fahrzeuge, die gleichzeitig den hohen Ansprüchen an Sicherheit, Komfort, Qualität und Design gerecht werden - und das zu bezahlbaren Preisen", resümiert VDA-Präsident Matthias Wissmann. Die Autoindustrie habe mit der Qualität ihrer Exponate und Innovationen gezeigt, dass sie ihre Hausaufgaben gemacht hat. Sie biete "Zukunft serienmäßig". Unter diesem Motto legte die Autoshow in diesem Jahr ihren Schwerpunkt erwartungsgemäß auf neue Technologien wie Elektro- und Hybridantriebe.

Nach Ansicht von Wissmann hat sich die Bedeutung der IAA als Plattform für den Dialog zwischen Politik und Wirtschaft vergrößert. So konnte der VDA-Präsident auf der IAA nicht nur Bundeskanzlerin Angela Merkel begrüßen, sondern es zog auch mehrere Mitglieder der Bundesregierung, Ministerpräsidenten, Landespolitiker und Vertreter aus Brüssel nach Frankfurt.

"Wenn eine dynamische Wirtschaft und eine zielorientierte Politik gemeinsam handeln", ist Wissmann mit Blick auf die aktuellen Finanz- und Euro-Probleme überzeugt, fänden wir "Wege, damit Europa seine Aufgaben mit mehr Entschlossenheit, Kraft und Konsequenz bewältigt. Die Finanzmärkte müssen wieder Diener der Realwirtschaft werden. Wir brauchen offensichtlich transparente Spielregeln, sprich: eine weltweite Regulierung dieses Sektors."

auto-reporter.net/arie

Link: Infos zu den Premieren und Neuvorstellungen
Link: Die besten Fotos von der IAA - Teil 1
Link: Die besten Fotos von der IAA - Teil 2
Link: Die besten Fotos von der IAA - Teil 3

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt