40 Jahre BMW 3er - Sonderausstellung

Zur Feier des 40. Geburtstags der 3er-Reihe zeigt das BMW Museum die Sonderausstellung "Eine Ära des Erfolgs. 40 Jahre BMW 3er".

Der BMW 3er feiert 40. Geburtstag. Anlässlich des Jubiläums widmet das BMW Museum in München der Baureihe vom 8. Mai bis 5. Juli 2015 eine eigene Sonderausstellung.

"Eine Ära des Erfolgs. 40 Jahre BMW 3er" illustriert die Entwicklung vom ersten Fahrzeug aus dem Jahr 1975 bis zum aktuellen Modell. Sechs Generationen und über vierzehn Millionen Käufer in mehr als 130 Ländern: Der BMW 3er ist das beliebteste Fahrzeug von BMW. 1975 lief der erste Wagen der Baureihe vom Band und hat seither als Begründer der sportlichen Mittelklasse Automobilgeschichte geschrieben.

Die Sonderausstellung "Eine Ära des Erfolgs. 40 Jahre BMW 3er" im BMW Museum zeigt 15 Fahrzeuge sowie Originalbauteile der erste Stunde. Ebenso können die Besucher einen Blick auf das neueste Modell der absatzstärksten Baureihe werfen. Rund 40 großformatige Fotografien - von Werbekampagne bis Privatfotografie - veranschaulichen das typische Design des "3er", wie er liebevoll von Fans genannt wird. Die Modell- und Detailansichten schlagen dabei eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart und nehmen den Besucher mit auf eine Zeitreise.

dpp-autoreporter/wpr

Kommentare

Markenwelt