Mercedes beim Goodwood Festival of Speed 2016

Höhepunkte aus mehr als 100 Jahren Motorsport präsentiert Mercedes-Benz Classic beim Goodwood Festival of Speed 2016.

Vom Mercedes-Rennwagen aus dem Jahr 1906 bis zum 2011 gebauten SLS AMG GT3 - sowohl auf der Rennstrecke als auch in der Ausstellung können einzigartige Fahrzeuge aus der Markengeschichte erlebt werden. Die 21. Auflage der "größten automobilen Gartenparty der Welt" findet vom 23. bis 26. Juni 2016 auf dem Gelände von Goodwood House statt, dem Landsitz der Herzöge von Richmond in Sussex/England.  Das Thema 2016 lautet "Full Throttle - The Endless Pursuit of Power" ("Vollgas - Das ewige Streben nach Leistung").

Kommentare

Markenwelt