Oldtimermuseum KOLLER Heldenberg eröffnet

120 Jahre Automobilgeschichte

Im KOLLER Oldtimermuseum findet man 120 Jahre Automobilgeschichte in einem liebevoll gestalteten Ambiente. Hier kann man die Entwicklung der Fahrzeuge von der Kutsche bis zum modernen Sportwagen verfolgen.

Der Bogen der ausgestellten Modelle spannt sich vom Beginn der Autofabrikation 1886 über Fahrzeuge aus den 1920ern und 1930ern, Klassikern aus den 1950er und 1960er Jahren, sowie ausgewählten "Youngtimern" aus den 1970ern und 1980ern. Vertreten sind mehr als 40 Automarken , darunter wertvolle Marken wie Porsche, Ferrari, Jaguar und Rolls Royce, sowie seltene Einzelstücke wie Bugatti, Hispano Suiza und Packard .

Ausgestellt sind auch historische Fahrräder, Motorräder und Traktoren. Insgesamt können im Koller Oldtimermuseum weit mehr als 100 Fahrzeuge besichtigt werden.

Weitere Informationen über das Oldtimermuseum Koller finden Sie hier ...

Hier finden Sie weitere Oldtimermuseen in Österreich ...

Kommentare

Markenwelt