Steyr daimler puch ausstellung(Bildquelle: Automobilmuseum Stockerau)

Steyr-Daimler-Puch Sonderausstellung

Automobilmuseum Stockerau

Die Firmen Steyr, Austro Daimler und Puch schlossen sich vor 75 Jahren zusammen, um zu überleben. Aus diesem Anlass veranstaltet das Automobilmuseum Stockerau eine Sonderausstellung, die einen Querschnitt durch die österreichische Automobilproduktion zeigt.

Zu den Exponaten dieser Präsentation gehören nicht nur diese drei Marken, sondern auch Gräf & Stift, Austro-Fiat und Laurin & Klement. Sonderkarosserien, Unikate und Fahrzeuge, die man sonst nirgends zu sehen bekommt, sind der Inhalt des Programms, das auch noch zwei Untertitel hat, nämlich "Heimkehrer" (Autos mit interessanter Geschichte) und "Jubilare" (mit runden Geburtstagen zwischen 50 und 100 Jahren). Dauer der Sonderausstellung : bis Ende März 2010, Öffnungszeiten: Samstag 14-16 Uhr, Sonntag 10-12 und 14-16 Uhr, Gruppen gegen Voranmeldung auch wochentags.

Liste der Exponate

WALTER 1913 GRÄF & STIFT Kaiserwagen 1914
AUSTRO DAIMLER Limousine 1918
AUSTRO DAIMLER 6/17 1919
AUSTRO DAIMLER ADR 6 1928
GRÄF & STIFT SP8 1930
STEYR 100 1935
DENZEL 1300 Sport 1954
STEYR 2000 1955
PUCH 500 1958
DENZEL 1500 Sport 1959
7 BMW 700 1960 - 1965

Kommentare

Markenwelt