Vorschau: Die Vienna Classic Days 2019

Auch dieses Jahr verwandelt sich Wien bei den Vienna Classic Days am 24. und 25. August wieder für ein Wochenende zum Oldtimer-Mekka.

Die Vienna Classic Days haben als rollendes Museum mit rund 250 Teilnehmern schon eine lange Tradition und sind eines der jährlichen Highlights für Oldtimer-Fans. Wien bildet hier mit seinen Prachtbauten eine herrliche Kulisse.

Der Start des Events findet dieses Jahr am Samstag den 24. August wie gewohnt beim Rathaus statt. Danach geht es auf die Wiener Hausberge, in die Donaustadt und anschließend zur traditionellen Oldtimer Parade rund um die Ringstraße. Am Sonntag den 25. August fahren die Teilnehmer auf die "Grüne Wiesen" zum Oldtimer Picknick und am Abend findet die traditionelle Siegerehrung statt.

Für alle, die selbst keinen Oldtimer besitzen aber trotzdem mitfahren möchten, gibt es heuer die Möglichkeit, einen Oldtimer zu mieten. Wie wäre es mit flotten Cabrios, mit einem VW Käfer, oder doch lieber Alfa Romeo, ein Ford Mustang vielleicht, very british im Jaguar oder doch lieber American Stile in der Corvette?

Alle Infos zu den Vienna Classic Days 2019 und zur Oldtimer-Miete gibt's unter www.viennaclassicdays.com .