Nissan X-Trail erhält vier Sterne im Crashtest

Abzüge beim Insassenschutz

Der Nissan X-Trail hat im Euro NCAP-Crashtest vier von fünf möglichen Sternen bekommen. Bestnoten gab es für die Sicherheit beim Seitenaufprall und für den Schutz mitfahrender Kinder im Alter von drei Jahren.

Abzüge erhielt der X-Trail beim Insassenschutz wegen Verletzungsgefahr der Beine durch das Armaturenbrett und die nachgebende Kopfstütze des Fahrers, die den Nacken nur schwach schützt . Beim Kinderschutz wurde die nicht optimale Kennzeichnung der Isofix-Befestigungspunkte kritisiert.

Beim Fußgängerschutz gab es zwei Sterne. Die Motorhaube birgt für Passanten eine relativ hohe Verletzungsgefahr . Die Stoßstange erhielt in diesem Punkt ein "Gut".

auto-reporter

Kommentare