Detroit Electric bringt Elektro-Sportwagen nach Europa

Ab 2015 kommt mit dem Detroit Electric ein neuer Elektroauto-Hersteller nach Europa. Das erste Fahrzeug ist ein Sportwagen.

Die Marke Detroit Electric hat es schon vor über hundert Jahren gegeben und zwischen 1907 und 1939 hat man sich bereits am Bau von Elektroautos versucht. Im Jahr 2015 soll nun wieder ein Fahrzeug unter dem Namen Detroit Electric an den Start gehen und den E-Auto-Markt neu aufmischen. Ein erstes Foto vom SP:01, dem ersten Elektrosportwagen der wiederbelebten Marke, wurde schon veröffentlicht, jetzt setzt man alles daran, die Produktion zu starten.

Das Foto, auf dem nur das Heck des Sportwagens zu sehen ist, wirkt wie eine Mischung aus Lotus und Alfa 4C und macht einen äußerst dynamischen Eindruck. Details zum Fahrzeug wurden noch nicht viele genannt, lediglich dass die Höchstgeschwindigkeit bei 249 km/h liegen soll und der Sprint von 0 auf 100 km/h in 3,7 Sekunden absolviert wird. Weitere Details sollen dann rechtzeitig vor der Markteinführung folgen, die 2015 in Nordamerika, Asien und Europa stattfinden soll.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt