Elektroautos selbst testen

Die neue Raiffeisen-Leasing Plattform "RL-Mobil" macht Elektromobilität für Firmen und Privatpersonen erlebbar.

Raiffeisen-Leasing bietet Firmen und Privatpersonen, die sich für den Kauf eines Elektroautos interessieren, die Möglichkeit, sich kostenlos beraten zu lassen und die Praxistauglichkeit der Fahrzeuge vor dem Kauf zu testen. Um E-Mobilität erlebbar zu machen, hat das Unternehmen die Plattform www.rl-mobil.at ins Leben gerufen.

Wer gerne selbst Elektromobilität ausprobieren möchte, der kann - auf die unterschiedlichen Bedürfnisse von Firmen- und Privatkunden zugeschnitten - Elektroautos völlig unkompliziert testen. Einfach auf der oben genannten Website den gewünschten Zeitraum eingeben und die Verfügbarkeit prüfen, dann erhält man umgehend eine Rückmeldung und kann die Reservierung gleich abschließen.

Privatpersonen steht der Citroen C-Zero für ganze vier Wochen um 600 Euro zur Verfügung, Firmen haben die Möglichkeit, das Elektroauto für eine Woche um 150 Euro zu mieten. So kann sich jeder von den Vorzügen der Elektromobilität ausreichend überzeugen und noch vor Anschaffung eines Elektroautos entscheiden, ob die eigenen Anforderungen entsprechend erfüllt werden. Zusätzlich erhält jeder, der sich für einen Citroen C-Zero mit einer Raiffeisen-Leasing Finanzierung entscheidet, die Verleihgebühr nachträglich gutgeschrieben.

Raiffeisen-Leasing möchte auf diesem Weg im Jahr 2011 mehr als 600 elektrisch betriebene Fahrzeuge auf Österreichs Straßen bringen.

Die neuesten Meldungen

Markenwelt