Genesis Essentia Concept

Auf der Auto Show in New York hat Genesis das Essentia Concept präsentiert.

Die Luxusmarke von Hyundai erfreut sich in Nordamerika schon großer Beliebtheit, auf der Auto Show in New York hat die junge Marke jetzt mit dem Essentia Concept ein aufregendes Concept Car enthüllt. Das Design des rein elektrisch betriebenen Supersportwagens zeigt sich sehr extravagant und erinnert in manchen Bereichen etwas an die neuen Aston Martin-Modelle.

Genesis schafft es dabei, dass auch die luxuriöse Seite nicht zu kurz kommt. Der Innenraum präsentiert sich mit feinstem Leder und hypermodern. Ein über die gesamte Breite laufendes Display informiert die zwei Passagiere über alle wichtigen Daten. Genaue Leistungsdaten hat Genesis nicht genannt, lediglich dass der elektrisch betriebene Supersportwagen in rund 3 Sekunden von 0 auf 100 km/h sprinten soll.

Bis zur Serienreife wird es wohl noch etwas dauern, dass die Genesis-Modellpalette um ein Sportmodell erweitert werden könnte, dürfte aber schon sehr wahrscheinlich sein.

Kommentare