Facelift für den Genesis G90

Das Flaggschiff der Hyundai-Nobelmarke Genesis bekommt für das neue Modelljahr ein Facelift spendiert.

In Nordamerika macht die Hyundai-Nobelmarke Genesis schon Lexus, Acura, Audi und Co. Konkurrenz, in Europa gibt es die Nobel-Koreaner leider (noch) nicht. Für das neue Modelljahr hat Genesis jetzt den G90 aufgefrischt. Das Flaggschiff ist an einem neuen Front- und Heckdesign zu erkennen. Vor allem die Leuchteinheiten und der Kühlergrill sind jetzt noch markanter ausgefallen. Zudem ist das Fahrzeug im Detail verfeinert worden. 

Unter anderem sind die Assistenzsysteme auf den neuesten Stand gebracht worden. Im Innenraum erkennt man den neuen Jahrgang an einer geänderten Grafik des 12,3" Displays, das nun über die neueste Navi- und Infotainment-Software verfügt.

Kommentare