Hyundai i30 erzielt Platz 1 bei Kundenzufriedenheits-Studie

Gemäß einer aktuellen Befragung sind Kunden, die einen Hyundai i30 gekauft haben, mit ihrem Fahrzeug besonders zufrieden.

Im Rahmen der größten deutschen Umfrage unter Autofahrern wurden deren Erfahrungen in Bezug auf Qualität/Zuverlässigkeit, Attraktivität und Unterhaltskosten abgefragt. Der Hyundai i30 war dabei klarer Sieger, weit vor seinen Mitbewerbern. "Die Topplatzierung der J.D. Power Quality Umfrage beweist, dass die Strategie von Hyundai, Technologie zu demokratisieren und Premium-Features jedermann zugänglich zu machen, von den Umfrageteilnehmern sehr geschätzt wird. Alle unsere strategischen Ambitionen basieren auf einem kundenorientierten Ansatz", sagt Thomas A. Schmid, COO Hyundai Motor Europe.

Die Kunden beurteilten den Hyundai i30 als besonders zuverlässig. Die Langzeit-Zufriedenheitsstudie ermittelt das Fahrzeugmodell, mit dem die Besitzer und Fahrer in den vergangenen zwei Jahren die wenigsten Probleme hatten. Dem Hyundai i30 gelang es dabei, die wichtigsten Konkurrenten deutlich zu übertreffen. Auch in seiner Fahrzeugklasse, der Kompaktklasse, konnte der Hyundai i30 Platz 1 belegen. Im Markenranking der Zufriedenheitsstudie erlangte Hyundai den zweiten Platz.

Die jährliche Studie von J.D. Power befragt 14.000 Autofahrer in Deutschland zu ihren Erfahrungen mit ihren Fahrzeugen. Die Ergebnisse liefern einen zuverlässigen Hinweis auf die Zufriedenheit der Kunden mit ihren Autos. Die Bewertungen der Kunden wurden für das Endergebnis gewichtet und auf diese Weise wurde eine Rangfolge auf Grundlage der Häufigkeit von Fehlern ermittelt. Die J.D. Power Studie ist eine der führenden unabhängigen Qualitätserhebungen im Automobilsektor. Der Bericht wird in den USA seit knapp 50 Jahren veröffentlicht, seit 2002 wird der Bericht auch in Deutschland herausgegeben.

Kommentare