Give a smile Tour : Motorradfahren für Guten Zweck

Am 5. Juli 2008 quietscht der Gummi für den Guten Zweck. Zum ersten Mal findet heuer die "Give a smile Tour" statt. Motorradfahrer aus dem ganzen Land treffen sich und cruisen für bedürftige und kranke Kinder in Österreich.

Gestartet wird beim Schloss Lackenbach im mittleren Burgenland bei jeder Witterung um 9.00 Uhr. Die Startgebühr von 10 Euro für Fahrer und 5 Euro für jeden Sozius kommt zur Gänze in die Spendenbox, die bei der Schlussveranstaltung in der Sportarena Ritzing bei Live Musik an die Kindercharity -Organisationsgründerin Monika Prinz übergeben.

Für weitgereiste Freunde des Zweirads sind im Ort Zelt- und Schlafplätze vorhanden. Jeder Teilnehmer erhält eine Freikarte für den Sonnensee Ritzing.

Die ausgewählte Route führt die Motorradfahrer durch die schönsten Gegenden dreier Bundesländer . Unter anderem stoppt die Tour im malerisch gelegenen Höhenluftkurort Mönichkirchen. Ein weiterer Stopp findet im Schlosspark Burgau statt.

Nähere Infos zum Verein Kindercharity finden Sie unter www.kindercharity.org - nähere Infos zur Tour entnehmen Sie bitte der Homepage www.weyse.at/giveasmile/index.php .