Laendle classic 2007(Bildquelle: Ländle Classic)

8. Ländle Classic : 3 Tage Oldtimer Rallye in Vorarlberg

450 km in drei Tagen

Vom 7. bis 9. September 2007 steht Vorarlberg wieder ganz im Zeichen der Ländle-Classic Oldtimer Rallye. Bereits zum 8. Mal treffen sich 60 Teilnehmer aus 4 Ländern und bringen einen Hauch Nostalgie nach Vorarlberg.

Start in Feldkirch
Auch dieses Jahr hat sich Veranstalter Dieter Schwarz und sein Team einiges einfallen lassen. Gestartet wird am Freitagmittag in Feldkirch. Die herrliche Kulisse der Altstadt bietet den optimalen Rahmen für die schönen Oldtimer. Neben der technischen Abnahme durch die Rennleitung stehen die Fahrer auch für Fragen der interessierten Besucher zur Verfügung.

Rundkurs in Röthis
Von Feldkirch geht es über die Faschina und den Furkapass nach Röthis, wo am Freitagnachmittag auf dem gesperrten Rundkurs in Röthis (Driving-Camp) eine Zeitprüfung auf dem Programm steht. Auch hier sind Zuschauer herzlich willkommen!

Samstag ganztägig Oldtimermarkt in Bregenz
Am Samstag startet die Ländle-Classic um 9.00 Uhr in Bregenz am Kornmarkt. Dort findet auch der "1. Ländle-Classic Oldtimermarkt" ganztägig statt, wo sich alles rund um das Thema Oldtimer drehen wird. Über 30 Aussteller werden erwartet. Ab 15.30 Uhr gesellen sich dann auch die Teilnehmer der Ländle-Classic dazu und komplettieren den Oldtimermarkt.

Mehrere Bergwertungen
Die herrlichen Berge Vorarlbergs sind für die Teilnehmer der Ländle-Classic immer wieder eine Herausforderung. Insgesamt 6 Bergwertungen, alle auf gesperrten Strecken, stehen während der 3 Tage auf dem Programm. Hier wird von Auto und Fahrer alles abverlangt. Insgesamt legen die Teilnehmer an den 3 Tagen über 450 Kilometer zurück.

Sonntag-Start in Schwarzach
Am Sonntag startet die Ländle-Classic zur Finalen Ausfahrt. Auch dieses Jahr findet der Start in Schwarzach, direkt vor dem Vorarlberger Medienhaus statt. Umrahmt wird die Startprozedur von einem zünftigen Frühschoppen. Die Oldtimer starten in Intervallen von 9.00 bis 10.30 Uhr.

Großes Finale am Fahnenrondell in Bregenz
Die Zieleinfahrt wird traditionell am Sonntag beim Fahnenrondell in Bregenz stattfinden. Ein letztes Mal können die wunderschönen Oldtimer aus der Nähe betrachtet werden bevor sie wieder in alle Himmelsrichtungen nachhause verabschiedet werden.

Oldtimer der unterschiedlichsten Generationen
Die Ländle-Classic ist eine bewusst klein gehaltene Rallye. Dieter Schwarz als Veranstalter achtet jedoch sehr darauf, dass nichts desto trotz Oldtimer der unterschiedlichsten Bauarten und Generationen dabei sind. Das Älteste Fahrzeug ist ein Aston Martin LeMans aus dem Jahre 1933 mit 100 Pferdestärken. Weitere Highlights sind ein Lotus Elan S4, ein Porsche 964 Cabrio oder ein Mercedes 300 SL Flügeltürer um einige Beispiele zu nennen.

Weitere Infos ...

Kommentare