Oldtimermesse padua 2007(Bildquelle: autoemotodepoca.com)

Oldtimermesse in Padua von 26. bis 28. Oktober

Größte Oldtimermesse Italiens lockt immer mehr deutschsprachige Besucher

Vom 26. bis 28. Oktober 2007 findet in Padua zum 24. Mal die Oldtimer-Messe " Auto e Moto d'Epoca " statt. Dieser Event bietet die Gelegenheit, den Besuch einer der führenden Oldtimer-Veranstaltungen Europas mit einer Reise in eine der schönsten und kulturell interessantesten Regionen Italiens zu verbinden:

Auf 90.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche (14 Hallen + Außenflächen) bietet "Auto e Moto d'Epoca"  mit mehr als 800 zum Verkauf stehenden klassischen Automobilen und Motorrädern ein Fahrzeugangebot, das in Europa seines Gleichen sucht. Unter den insgesamt mehr als 1.000 Ausstellern befinden sich auch zahlreiche Rennsport-Veranstalter und Anbieter von Ersatzteilen, Automobilia, Literatur, Modellen und vielem mehr. Nicht zu vergessen: die attraktiven Auftritte der Automobilhersteller und Markenclubs , die in Padua mobile Raritäten präsentieren, die es anderswo kaum noch zu sehen gibt.

Padua selbst bietet dem Messebesucher eine der schönsten Städte Italiens mit vielen historischen Sehenswürdigkeiten, interessanten kulturellen Einrichtungen, vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten und ausgezeichneten Restaurants, in denen man die Tage entspannt ausklingen lassen kann. Ausflüge ins nur 30 km entfernte Venedig oder zu den berühmten Thermen von Abano Terme lassen sich von hier aus einfach organisieren.

Weitere Informationen zu " Auto e Moto d'Epoca " sowie Hotelangebote finden Sie unter www.autoemotodepoca.com .