Red Bull Air Race 2016

Tickets für das Heimrennen in Spielberg am 23./24. April sind bereits erhältlich.

Die schnellste Motorsportserie der Welt wird auch im nächsten Jahr Millionen Fans rund um den Globus wieder spektakuläre und packende Rennen bieten. Aus dem Rennkalender der Red Bull Air Race Weltmeisterschaft 2016 stechen neben dem Heimspiel des Österreichers Hannes Arch in Spielberg zwei neue Locations in Deutschland und den USA hervor. Mit dem Auftakt in Abu Dhabi kämpfen die weltbesten Rennpiloten bei acht Saisonstopps in sieben Ländern auf drei Kontinenten um den WM-Titel.
 
Zwei Locations werden 2016 neu in den WM-Kalender aufgenommen: Mit einem Rennen am Lausitzring geht die lang ersehnte Rückkehr nach Deutschland in Erfüllung. Zudem wird 2016 das historische Red Bull Air Race Debüt in einer US-Metropole gefeiert, wo eines der prestigeträchtigsten Motorsport-Events auf dem Planeten zu Hause ist: Indianapolis, Indiana, ist der Austragungsort des weltberühmten Indianapolis 500 Rennens, das gemeinsam mit den Klassikern F1 Großer Preis von Monaco und dem 24-Stunden-Rennen von Le Mans den "Grand Slam" des Automobilrennsports markiert.
 
Zum neunten Mal in Folge starten die Red Bull Air Race Piloten über dem Arabischen Golf in Abu Dhabi in die Saison und zwar am 11./12. März 2016. Bereits wenige Wochen später, am 23./24. April, macht die schnellste Motorsportserie der Welt einen Abstecher nach Europa, und zwar nach Spielberg. Der österreichische Red Bull Air Race Champion Hannes Arch wird zum dritten Mal beim Heimspiel am Red Bull Ring alles daran setzen, seinen Fans ein tolles Rennen zu bieten. Nach einer durchwachsenen Saison möchte sich der Weltmeister von 2008 und dreifache Vizeweltmeister nächstes Jahr unbedingt zum zweiten Mal den Titel holen. Der Grundstein dafür könnte in der Steiermark bereits gelegt sein, bevor das Red Bull Air Race nach Japan zurückkehrt. Retour über Budapest (16./17. Juli) und Ascot (13./14. August) geht es am 3./4. September seit 2010 erstmals wieder an den Lausitzring nach Deutschland. Für die entscheidenden letzten beiden Rennen übersiedelt die Rennserie nach Übersee, wo am 1./2. Oktober am Indianapolis Motor Speedway die Red Bull Air Race Premiere gefeiert wird. Das große Saisonfinale 2016 geht am 15./16. Oktober in der Welthauptstadt des Entertainment über die Bühne, um den neuen Weltmeister am Las Vegas Motor Speedway zu krönen.

Karten für das Heimrennen von Hannes Arch in Spielberg sind bereits im GP Ticketshop unter www.gpticketshop.com/de/redbullairrace/red-bull-air-race-spielberg/tickets.html erhältlich. Neu 2016 ist das Familien-Ticket. Besitzer dieses Tickets können im Rahmen der Gültigkeit jeweils ein Kind im Alter bis 14 Jahre kostenlos zum Air Race an den Red Bull Ring mitnehmen.

Alle Infos zum Red Bull Air Race 2016 unter www.redbullairrace.com .

Kommentare

Markenwelt