Vienna Autoshow 2019

Von 10. bis 13. Jänner 2019 wartet Österreichs größte Autoshow mit einem riesigen Aufgebot an Neuwagen auf.

Auf der Vienna Autoshow haben Anfang 2019 zwei Europa- und mehr als zwei Dutzend Österreichpremieren ihren ersten Auftritt. Als neue Marken sind CUPRA, Dodge, Ferrari, RAM sowie ZdiDou auf der Automesse mit dabei. Insgesamt werden rund 400 Neuwagen von 40 Herstellern zu sehen sein. Die E-Mobilität Area spielt dabei eine wichtige Rolle und dient als Informationsplattform für Interessierte. Die SUV Experience im Freigelände zeigt, was in Sport Utility Vehicles und Offroadern wirklich steckt.

Zeitgleich findet neben der Vienna Autoshow in den benachbarten Messehallen wieder die Ferien-Messe Wien samt Genusswelt, Bike Village und der neuen Sportwelt statt. Das bunte Programm kann wie gewohnt zusammen mit der Vienna Autoshow mit einer gemeinsamen Eintrittskarte besucht werden. Weitere Infos und ermäßigte Online-Tickets gibt es auf www.viennaautoshow.at .

Kommentare