Ennstal Classic 2020 ist abgesagt

Nachdem die Regierung bis 31. August 2020 alle Großveranstaltungen verboten hat, ist jetzt auch die Ennstal Classic 2020 abgesagt worden.

Die 28. Ennstal Classic vom 22. bis 25. Juli wird nicht stattfinden. Nachdem die Regierung alle Großveranstaltungen bis 31. August 2020 verboten hat, trifft diese Entscheidung auch die beliebte Oldtimer Rallye. 

"Wenn auch die 28. Auflage der Ennstal-Classic zu unserem großen Bedauern nicht stattfinden kann, hindert uns das nicht daran mit der Planung für  die 29. Ausgabe zu starten. Sie soll vom 21. – 24. Juli 2021 stattfinden. Alle Ideen die wir für 2020 haben nehmen wir ins nächste Jahr mit. Das Starterfeld - das bereits veröffentlicht wurde - bleibt für 2021 gültig." sagen die Veranstalter Michael Glöckner und Helmut Zwickl.