Motorrad des Jahres gewählt

Attraktive Gewinner in allen Kategorien

Auf der bike-austria in Tulln wurde letztes Wochenende das "Motorrad des Jahres 2019" prämiert. Die Preise wurden dabei in insgesamt 10 Kategorien vergeben: Tourer / Sporttourer, Sportler, Chopper / Cruiser, Enduros / Supermotos, Allrounder / Crossover, Naked Bikes, Modern Classics, Einsteiger, 125er und Roller. Tausende Personen haben den durchaus aufwendigen Fragebogen ausgefüllt. Gewonnen haben folgende Marken in den Kategorien:

    - Tourer / Sporttourer: KTM Super Duke 1290 GT

    - Sportler: Ducati Panigale V4 R

    - Chopper / Cruiser: Ducati XDiavel/S

    - Enduros / Supermotos: BMW R 1250 GS/Adventure

    - Crossover: BMW S 1000 XR

    - Naked Bikes: KTM 1290 Superduke R

    - Modern Classics: BMW R nine T

    - Einsteiger: KTM 390 Duke

    - 125er: KTM 125 Duke

    - Roller: Vespa GTS Super 300

Kommentare