Motorrad-Warm up: ÖAMTC-Kurse starten im April

Einspuriges Frühlingserwachen: Ab April geht’s beim Auto-, Motorrad- und Radfahrerclub wieder mit den halbtägigen Warm Up-Fahrtechnik-Trainings los.

Zur Vorbereitung auf die Motorradsaison werden unter dem Titel "Warm up" in den Fahrtechnik-Zentren des ÖAMTC Motorrad-Trainings angeboten. Die halbtägigen Kurse sind für Motorradfahrer nach der Winterpause konzipiert und werden mit dem eigenen Eisen absolviert. "Nach einigen Monaten Pause ist ein Training ideal, um rasch wieder das Gefühl für die Maschine zu bekommen. Die Reflexe werden geschärft und man kommt wieder in Form", weiß Georg Scheiblauer, Motorrad-Chefinstruktor der ÖAMTC-Fahrtechnik. Die Kurse starten ab April, die Anmeldung ist schon jetzt möglich. "Der Andrang ist erfahrungsgemäß groß. Es empfiehlt sich daher, schnell einen Termin zu sichern", rät der Motorrad-Profi.

Im Mittelpunkt des Trainings stehen gezielte Richtungsänderungen, rasches Reagieren, Kurventechnik, Blickführung und Notbremsungen. Dabei zeigt sich: Ob Bremsen oder Ausweichen - Übung macht den Meister. "Von 0 auf 70 ist jeder schnell. Von 70 auf 0, und das sturzfrei sowohl sicher, das ist Übungssache", sagt Scheiblauer. Zum Abschluss können die Teilnehmer auf einem kurvenreichen, grippigen Handling-Parcours die unterschiedlichen Techniken anwenden und ihre Motorradbeherrschung perfektionieren. Mit den Instruktoren der ÖAMTC-Fahrtechnik geben erfahrene Biker - viele davon erfolgreiche Motorsportler - Tipps und verraten Techniken, wie der Saisonstart mit Sicherheit noch mehr Spaß machen kann.

Das Warm up-Training besteht aus vier Übungseinheiten und kostet pro Person 78 Euro. Wer mit Kollegen und Freunden kommt, zahlt bei einer Gruppenbuchung (ab zehn Personen) 698 Euro. Nähere Infos und Buchungsmöglichkeiten gibt es online unter www.oeamtc.at/fahrtechnik oder telefonisch in den ÖAMTC Fahrtechnik-Zentren:
Zentrum Teesdorf, Niederösterreich: Tel. (02253) 81 700-2100
Zentrum Melk/Wachauring, Niederösterreich: Tel. (02752) 52855
Zentrum Marchtrenk, Oberösterreich: Tel. (07243) 515 20
Zentrum Saalfelden/Brandlhof, Salzburg: Tel. (06582) 752 60
Zentrum Innsbruck, Tirol: Tel. (0512) 37 95 02
Zentrum Röthis, Vorarlberg: Tel. (05522) 812 20
Zentrum St. Veit/Glan, Kärnten: Tel. (04212) 331 70
Zentrum Lang-Lebring, Steiermark: Tel. (03182) 401 65
Zentrum Kalwang, Steiermark: Tel. (03846) 200 90


Kommentare

Motorrad-Markenwelt