BMW-Jubiläum: Concept Ninety

Der deutsche Motorrad-Hersteller feiert heuer 90jähriges Bestehen, die legendäre R 90 S ihren 40. Geburtstag. Zur Feier hat ein Design-Team eine Stil-Studie kreiert.

90 Jahre BMW Motorrad, 90 Jahre Zweiradgeschichte - wenige andere Zweiradhersteller haben eine ähnlich weit zurückreichende Historie wie BMW. Ebenso Grund zu feiern hat die BMW R 90 S: die Design-Ikone wird in diesem Jahr 40. Zu Ehren dieser beiden Jubiläen präsentierte die BMW Group auf dem Concorso d’Eleganza Villa d’Este 2013 ein ganz besonderes Modell: das BMW Concept Ninety.

Gemeinsam mit der Custom Bike-Manufaktur "Roland Sands Design" schuf das BMW Motorrad Designer-Team eine exklusive Reminiszenz, eine ebenso moderne wie reduzierte Stil-Studie der R 90 S. Im Jahr 1973 hatte sie BMW als Spitzenmodell der "Strich-Sechs"-Baureihe präsentiert. Sie war mit knapp 200 km/h Spitzengeschwindigkeit eines der schnellsten Serienmotorräder ihrer Zeit und feierte zahlreiche Erfolge in verschiedenen Rennserien. Erstmals sorgte im Entwicklungsprozess eines Motorrads ein Designer für die gelungene Kombination von Form und Funktion. Dadurch erhielt die R 90 S als eines der allerersten Motorräder überhaupt eine serienmäßige Frontverkleidung. Ihr Design erwies sich als Wegweiser.

Heute ist der Trendsetter von einst eine der Designikonen der Bayern. Dazu Edgar Heinrich, Motorrad-Design-Chef bei BMW: "Die R 90 S stammt aus einer Zeit, in der Motorradfahrer gesellschaftlich als Outlaws galten. Und sie hatte etwas Rebellisches - sie war schnell, laut und wild. Einfach Emotion pur. Sie fasziniert noch heute." Mit dem Concept Ninety lebt dieser Geist des emotionalen Superbikes wieder auf. Es ist eine modern interpretierte Rückbesinnung auf die Essenz des Motorrads: "Heute stehen unsere Motorräder für Funktion in Perfektion. Das haben wir uns hart erarbeitet, und darauf sind wir sehr stolz. Aber wir wollen mehr: Mit dem Concept Ninety wollen wir zeigen, wie reduziert und pur ein emotionales BMW Motorrad sein kann."

www.bmw-motorrad.at

Kommentare

Motorrad-Markenwelt