BWM Motorrad: Jubiläums-Sondermodelle

Der deutsche Zweirad-Hersteller feiert heuer seinen 90. Geburtstag. Gefeiert wird mit einer Reihe von Sonder-Editionen - wobei die Boxer-Modelle im Mittelpunkt stehen.

BMW feiert. Seit neunzig Jahren besteht die Motorrad-Abteilung. Die Blau-Weißen loben diese neun Jahrzehnte mit den Worten aus: "90 Jahre voller Leidenschaft fürs Motorrad,  gespickt mit richtungsweisenden technischen Innovationen, Weltrekordfahrten, zahlreichen, zum Teil historischen Rennsiegen und zahlreichen Weltmeistertiteln. Neben der Garantie für Fahrfreude zeichnet sich eine BMW seit nun schon neun Dekaden durch Attribute wie höchste Zuverlässigkeit, kompromisslose Alltagstauglichkeit und hohe Wertbeständigkeit aus." Dem trägt das Unternehmen jetzt mit drei exklusiven Sondermodellen "90 Jahre BMW Motorrad" Rechnung, mit drei Motorrädern, die beispielhaft für die Erfolgsgeschichte stehen: die R 1200 GS Adventure, seit 10 Jahren eine Institution im Segment der Fernreise-Enduros, die R 1200 R als Synonym für den traditionellen BMW Roadster und die R 1200 RT, die seit mehr als Jahrzehnten als Inbegriff des Tourenmotorrads an sich gilt.

Die Highlights der BMW R 1200 GS Adventure "90 Jahre BMW Motorrad":
Lackierung von Vorderradspritzschutz und Tankabdeckung in Saphirschwarz metallic, Aluminium-Knieschutz in olivgrau eloxiert, spezielles Modell-Logo, Schwinge und Heckrahmen in Asphaltgrau metallic matt lackiert, schwarz eloxierte Paralever-Strebe, Zylinderschutzhauben in Granitgrau metallic matt, Motor in Schwarz matt, vernickelte und polierte Messingplakette auf der oberen Gabelbrücke an Stelle des BMW-Logos, gold eloxierte Gabelstandrohre und Bremssättel vorne wie hinten, Sitzbank in Luxor Olivgrau / Seta Schwarz.

Die Highlights der BMW R 1200 R "90 Jahre BMW Motorrad": Lackierung von Vorderradkotflügel, Tank und Heckverkleidung in Saphirschwarz metallic, spezielles Modell-Logo, Schwinge, Dreieckslenker und Heckrahmen in Asphaltgrau metallic matt lackiert, schwarz eloxierte Paralever-Strebe, Räder, Zylinderschutzhauben, Gabelbrücke und Vorderradnabe in Granitgrau metallic matt, Motor in Schwarz matt, vernickelte und polierte Messingplakette auf der oberen Gabelbrücke an Stelle des BMW Logos, gold eloxierte Gabelstandrohre sowie Bremssättel vorne und hinten.

Die Highlights der BMW R 1200 RT "90 Jahre BMW Motorrad": Lackierung von Vorderradkotflügel, Tankmittelteil, Seitenverkleidung vorn und hinten, Heckverkleidungen, Radioabdeckung, Spiegelgehäusen und Kofferdeckeln in Saphirschwarz metallic, Motorspoiler in Ostragrau metallic, spezielles Modell-Logo, Gepäckbrücke und Griffe, Tankreling, Cockpitrahmen und Tankdeckel in Magnesium metallic matt, Lenkerholme und obere Gabelbrücke in Magnesium metallic matt, Schwinge und Fußrastengrundplatten in Asphaltgrau metallic matt, schwarz eloxierte Paralever-Strebe, Räder, Zylinderschutzhauben und Achsklemmfäuste in Granitgrau metallic matt, Motor in Schwarz matt, vernickelte und polierte Messingplakette auf der oberen Gabelbrücke an Stelle des BMW-Logos, gold eloxierte Gabelstandrohre sowie Bremssättel vorne und hinten.

www.bmw-motorrad.at

Kommentare

Motorrad-Markenwelt