BMW Motorräder: Preise 2013

Die neuen Bayerinnen stehen in den Startlöchern. Jetzt stehen die Tarife für die neue R 1200 GS und die neue F 800 GT samt - umfangreichem - Zubehör fest.

Die Neuauflage der weltweit meistverkauften Reise-Enduro BMW R 1200 GS wird weltweit am 2. März 2013 an den Start gehen. Die GS mit neuem luft-/flüssigkeits-gekühltem Boxermotor, integriertem 6-Gang-Getriebe und Anti-Hopping Nasskupplung bietet im Vergleich zum Vorgängermodell mehr Leistung und Drehmoment sowie bessere Fahrleistungen bei niedrigerem Verbrauch. Gleichzeitig verfügt sie über mehr Tourenkomfort, bessere Geländetauglichkeit sowie eine aufgewertete Basisausstattung mit Bordcomputer, Windschild mit Einhandbedienung, in Neigung und Höhe vielfach verstellbarer Fahrersitzbank und längsverstellbarer Beifahrersitzbank. Die unverbindliche Preisempfehlung für Österreich, inkl. NovA und 20 % MwSt. lautet für die Basisversion inkl. serienmäßigem ABS 16.950 Euro. Ausstattungsbereinigt liegt der Preis damit etwas unter dem Niveau des Vorgängermodells.

Über die Basis-Mitgift hinaus lässt sich die neue 1200er-GS mit vier Ausstattungspaketen sowie weiteren Sonderausstattungen individualisieren. Die Preise für die Ausstattungspakete inkl. NovA und 20% MwSt.:
- Komfort-Paket: 761 Euro (Kofferhalter, LED-Blinker, RDC, Handschutz, Heizgriffe)
- Aktiv-Paket: 1.042 Euro (ASC und Fahrmodi inkl. Enduro-ABS, Tempomat, LED-Tagfahrlicht)
- Touring-Paket: 1.662 Euro (Dynamic ESA, Vorbereitung Navigationsgerät, LED-Blinker, Kofferhalter, Handschutz, Abgasanlage verchromt, Bordcomputer Pro, Heizgriffe)
- Dynamic-Paket: 2.457 Euro (Dynamic ESA, ASC und Fahrmodi inkl. Enduro-ABS, Vorbereitung Navigationsgerät, LED-Scheinwerfer, LED-Blinker, Bordcomputer Pro).
Das Komfort-Paket ist kombinierbar mit dem Aktiv- oder dem Dynamic-Paket. Das Aktiv-Paket ist kombinierbar mit dem Touring-Paket.

Mit der neuen F 800 GT verdichtet BMW Motorrad das Angebot im Touring-Bereich. Angetrieben wird der Mittelklasse-Tourer vom 798 ccm-Zweizylinder-Reihenmotor mit 66kW / 90 PS. Eine neue Vollverkleidung, die gegenüber der F 800 ST längere Hinterradschwinge, optimierte Federwege und leichtere Räder sorgen für optimierte Fahrstabilität sowie Handling. Der Alltagstauglichkeit entgegen kommen die neue Ergonomie mit niedrigerer Sitzhöhe und höherem Lenker, die gesteigerte Zuladung und ein erhöhtes Stauraumangebot. Serienmäßig an Bord ist ABS, ASC und ESA sind Optionen.
Die unverbindliche Preisempfehlung für Österreich inkl. NovA und 20 % MwSt. lautet 11.800 Euro. Markteinführungstermin ist der 9. Februar 2013.

Die Preise in Österreich für die Ausstattungspakete inkl. NovA und 20% MwSt.:
- Sicherheitspaket: 794 Euro (ASC, ESA, RDC)
- Komfort Paket: 518 Euro (Heizgriffe, Bordcomputer, Hauptständer, Kofferhalter).
Weitere Sonderausstattungen sind u. a. Komfortsitzbank und Leistungsreduzierung auf 48 PS im Sinne des neuen A-Führerscheingesetzes, das per 19.1.2013 in Kraft tritt.

www.bmw-motorrad.at


Kommentare

Motorrad-Markenwelt