BMW Motorrad gibt Roller-Preise bekannt

In den Startlöchern stehen die neuen Maxi-Scooter von BMW. Vor dem offiziellen Marktstart und der "Motorrad Linz 2012" geben die Bayern die Tarife bekannt.

Auf den internationalen Motorradmessen von Mailand bis Paris waren die Maxi-Scooter-Zwillinge bayerischer Provenienz - der BWM C 600 Sport und C 650 GT - bereits zu sehen. Auf nationalem Boden wird das am kommenden Wochenende in Linz, bei der "Motorrad Linz 2012" (10. - 12.2.) der Fall sein. Rechtzeitig dazu gibt BMW Österreich die Tarife bekannt: Der C 600 Sport kostet 11.500 Euro, der C 650 GT ist für 11.850 Euro zu haben. Bei diesen Tarifen kann anhand eines umfangreichen Zubehör-Katalogs noch der eine oder andere Euro dazukommen. Beide Modelle werden trotz unterschiedlicher Typenbezeichnung vom gleichen 647 ccm-Parallel-Twin mit 60 PS angetrieben. Gebaut werden die Bayern-Zwillinge in Berlin. Der offizielle Marktstart in Österreich ist der 14. April 2012.

Info: www.bmw-motorrad.at

Kommentare

Motorrad-Markenwelt