Honda shadow rs 3(Bildquelle: mid/hh, jg)
Honda shadow rs 2(Bildquelle: mid/hh, jg)

Honda

Neu ab Mai 2010: Honda Shadow RS

Honda möchte mit einem Einstiegsmodell das Chopper-Fahren einer größeren Fan-Gemeinde näherbringen.

Zuwachs beim Chopper-Programm von Honda : Nach der Präsentation der Shadow 750 und Shadow Spirit mit C-ABS, der VT1300CX und der Shadow Black Spirit zeigen die Japaner jetzt ihr Einstiegsmodell Shadow RS .

Honda shadow rs 3(Bildquelle: mid/hh, jg)

Für den Antrieb der neuen Shadow RS sorgt der 750-ccm-Zweizylindermotor aus der VT-Shadow-Baureihe. Der flüssigkeitsgekühlte 52°-V-Twin bringt es auf 31,7 kW / 43 PS; diese Kraft wird über eine O-Ring-Kette auf das 16-Zoll-Hinterrad übertragen. Das Fünfgang-Getriebe ist für den Einsatz im urbanen Umfeld ausgelegt, eine aufrechte Sitzposition soll für einen guten Blick auf den Verkehr sorgen.

Honda shadow rs 2(Bildquelle: mid/hh, jg)

In punkto Optik wartet die Shadow RS mit diversen Chromdetails auf, auch die klassisch gestaltete Doppelrohrauspuffanlage blitzt in Chromoptik . Im Gegensatz dazu ist der Motorblock in schwarz gehalten. In der Farbe Heavy Grey Metallic wird die Shadow RS voraussichtlich ab Mai 2010 erhältlich sein; Preise sind noch nicht bekannt.

mid/hh, jg

Kommentare

Motorrad-Markenwelt