Zuwachs bei Triumph Tiger 800 Modellen

Gleich zwei neue Modelle kommen bei der Tiger 800-Familie von Triumph auf den Markt.

Triumph erweitert die Tiger 800-Familie um zwei weitere Modelle, womit die Modellreihe auf insgesamt sechs Modelle wächst. Die neuen Topmodelle der Baureihe wurden dabei für unterschiedliche Einsatzgebiete konzipiert. Die Tiger 800 XRT ist für den Einsatz auf der Straße entwickelt worden, die XCA mehr für den Offroad-Einsatz.

Angetrieben werden beide Modelle von einem 800 ccm großen Dreizylinder-Motor mit einer Leistung von 95 PS, der dank Verbrauchsoptimierung um 17% sparsamer als bisher sein soll.

Die XRT wird in den Farben Intense Orange und Crystal White angeboten und ist ab 13.390 Euro inkl. Steuern zu haben. Für die in Matt Khaki Green oder Crystal White erhältliche XCA sind mindestens 14.590 Euro fällig.

Kommentare

Motorrad-Markenwelt