Vespa Alp Days vom 4. bis 7. Juni 2015 in Zell am See

Die 6. Vespa Alp Days werden wieder Vespa-Freunde aus zahlreichen Ländern nach Zell am See locken.

Bei den Vespa Alp Days von 4. bis 7. Juni 2015 treffen sich wieder Scooter-Liebhaber aus aller Welt vor der wunderschönen Kulisse in Zell am See-Kaprun. Mit ihrer Berglandschaft und den Passstraßen ist die Region ideal für stundenlange Rollerausflüge. Viele spannende Veranstaltungen rund um die Vespa prägen auch dieses Jahr wieder das Event - hier einige Programmpunkte des 4-tägigen Treffens:

Am Donnerstag (4.6.) wird ab 16.00 Uhr eine kleine Aufwärmrunde mit toller Aussicht gefahren (ca. 40 km). Um 20.00 Uhr starten die Teilnehmer dann zum "Pyjama Ride Out" durch die Stadt und Landschaft. Anschließend gibt es eine Laser-Musik-Show am See und die Pyjama-Party im Club K1.
Am Freitag (5.6.) erfolgt um 9.00 Uhr der Start zur VAD15-Sondertour (nur für angemeldete Teilnehmer) und um 14.00 Uhr geht es für alle zum "Surprise Drive". Um 20.00 Uhr erfolgt dann die offizielle Eröffnung der Vespa Alp Days 2015 mit verschiedenen Programmpunkten und Live-Musik.
Richtig spannend wird es am Samstag (6.6.), wenn die Teilnehmer um 10.00 Uhr zum AUDAX-Großglockner WM-Lauf mit Stempelkontrolle aufbrechen. Von 18.00-20.00 Uhr ist dann ausgiebig Zeit, die schönen Vespa-Modelle beim Concours d'Elegance zu besichtigen. Anschließend WM-Prämierungen, Tombola, Live-Musik...
Am Sonntag (7.6.) starten die Vespa-Fahrer um 10.00 Uhr zum großen Lake & City-Corso - wenn möglich in Tracht. Um 11.30 Uhr erfolgt dann noch eine Roller-Segnung und Verabschiedung der Teilnehmer.

Alle Infos zu den Vespa Alp Days 2015 unter www.vespa-alp-days.at

Kommentare

Motorrad-Markenwelt