Neue Vespa Modelle zum Sommerbeginn

Rechtzeitig zum Start in den Sommer bringt Vespa einige Neuheiten auf den Markt.

Eine Fülle an Neuheiten erwartet Vespa-Fans diesen Sommer bei ihrem Händler. Die Vespa Primavera, die PX und die GTS sind ab sofort auch in einer "Touring"-Variante erhältlich. Zu erkennen sind die Modelle an einer schimmernden Speziallackierung, einer braunen Sitzbank und einem verchromten Gepäckträger an Front und Heck. Zudem gibt es auch ein Windschild. Weitere Neuheiten aus dem Hause Vespa sind die Sprint 125ie 3V S ABS sowie die GTS Super Sport ABS als 125ie und 300ie.

Ebenfalls neu beim Händler ist auch die GTS 250ie, die mit einem sehr attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis punkten soll und ab 4.999 Euro erhältlich ist. Die günstigste Primavera Touring startet bei 3.299 Euro, teuerste Neuheit ist die GTS 300 Super Sport ABS um 6.599 Euro.

Kommentare

Motorrad-Markenwelt