Yamaha stellt die neue V-Max vor

Der V4-Motor leistet 200 PS

Yamaha hat eine komplett neue V-Max vorgestellt. Optisch greift das Motorrad Designelemente des Vorgängermodells auf, ist technisch aber grundlegend neu. Der V4-Motor hat 1.679 Kubikzentimeter Hubraum und leistet 147 kW / 200 PS . Das maximale Drehmoment beträgt 167 Newtonmeter. Die Höchstgeschwindigkeit wird elektronisch bei 220 km/h abgeregelt.

Die VMAX mit serienmäßigem ABS wird in limitierter Jahresproduktion hergestellt. Kaufinteressenten können sich ab 1. Juli 2008 über die Internetseite www.new-VMAX.com registrieren lassen. Die Auslieferung erfolgt ab November 2008 in Reihenfolge der Anmeldung.

auto-reporter

Kommentare

Weitere Yahama-Meldungen

Die neuesten Meldungen