Crashtest: 6 von 14 Autos mit nur 4 Sternen

Beim aktuellen EuroNCAP-Crashtest wurden wieder 14 aktuelle Automodelle gecrasht, 6 davon haben nur 4 Sterne halten.

Auch wenn die Autohersteller immer besser werden, es werden auch die Crashtest-Kriterien immer strenger, und so erreichten beim EuroNCAP-Crashtest im November nicht alle Fahrzeuge die begehrte 5-Sterne-Auszeichnung.

Dieses Monat wurden der Kia Rio, VW up! (die Wertung des up! gilt auch für die baugleichen Modelle Skoda Citigo und Seat Mii), Fiat Panda, Chevrolet Malibu, Mercedes C-Klasse Coupé, MG6, Renault Fluence ZE, Jaguar XF, Geely Emgrand EC7, VW Beetle, Mercedes B-Klasse, Subaru XV, Range Rover Evoque und der Jeep Grand Cherokee getestet.

Sechs Autos erreichten diesmal nur vier Sterne. Neben dem MG6 und Geely Emgrand EC7 zählen auch der Fiat Panda, der Jeep Grand Cherokee, der Renault Fluence und der Jaguar XF zu den Verlierern.

Dabei schneiden die Autos in den verschiedenen Messkriterien sehr unterschiedlich ab. Während zum Beispiel der Jaguar XF bei der Erwachsenensicherheit mit 79% nur im unteren Mittelfeld liegt, schafft er bei der Fußgängersicherheit mit 62% den Bestwert unter allen Testautos.

Gerade bei der Fußgängersicherheit besteht noch großer Aufholbedarf. Nach den neuen Kriterien, die ab 2012 gelten, werden einige Autos ihren 5- bzw. 4-Sterne Status verlieren bzw. nicht mehr erreichen. So müssen bei der Fußgängersicherheit ab 2012 mindestens 50% erreicht werden, um 4 Sterne zu erhalten, für 5 Sterne sind sogar mindestens 60% notwendig.

Wenn man bedenkt, dass der Testsieger in dieser Kategorie nur auf 62% kommt, sieht man, wie knapp es ab 2012 für die Testkandidaten werden wird. Aber auch beim Pfahltest, der einen seitlichen Aufprall gegen einen Baum oder Laternenmast simuliert, gibt es Aufholbedarf, hier schneiden der Fiat Panda, der Renault Fluence, der Jaguar XF, der Geely Emgrand MC7 und der Subaru XV schwach ab.

Am sichersten sitzt man bei allen Testkandidaten in der neuen Mercedes B-Klasse, die mit 97% Erwachsenensicherheit die Nase vorne hat. Sehr gut abgeschnitten hat aber auch der Chevrolet Malibu, der mit 94% in dieser Kategorie an zweiter Stelle liegt und somit noch vor dem Mercedes C-Klasse Coupé gereiht ist, welches sich mit 90% begnügen muss.

Quelle: ÖAMTC

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt